Shepherds' Symphony Trust (Foto: EMS/Solomon P. Benjamin) info_outline
Shepherds' Symphony Trust (Foto: EMS/Solomon P. Benjamin)
20. Juni 2018 EMSO Pipit

Die Shepherd's Symphony Stiftung - Drei Fragen an...

... Solomon P. Benjamin

Was ist die Shepherd's Symphony (Übersetzt: Hirtensymphonie) Stiftung?

The Shepherd's Symphony ist eine Musikschule und -gruppe aus Bangalore. Dort werden die Kinder unterrichtet und waren in den letzten zwei Jahren bereits zweimal gemeinsam in England um dort zu singen und Konzerte zu geben. Sie sind in mehreren Kirchen, Missionen und sogar in der Musikhochschule Royal Academy of Music in London aufgetreten. Die Sänger und Musiker sind alles Kinder im Alter von 6 - 16 Jahren, welche auf christliche Schulen gehen. Die meisten von ihnen gehen zu der Mädchen- oder der Jungenschule Bishop Cotton und gehen zur St. Mark's Kirche in Bangalore.

Welche Rolle spielen die Kinder und die Musikgruppe für die Kirche?

Die meisten Kinder des Kinderchors sind Teil des jungen Kirchenchores und gehen auch regelmäßig zum Kindergottesdienst der St. Mark's Kirche in Bangalore. Die Bishop Cotton Schulen sind ebenfalls unter der Trägerschaft der Diozöse Karnataka Central. Die Musikgruppe ermöglicht den Kindern ihr angeborenes musikalisches Talent auszuleben und fördert ihre Talente entsprechend ihren Altersgruppen. All dies geschieht in einem Rahmen des Teilens, Spielens und der Harmonie. Die Kinder singen einmal im Monat im Gottesdienst um zu Loben und zu Danken. Das ermutigt auch andere Kinder mitzumachen und ermöglicht den Eltern zu sehen wie die Kinder ihre Talente in einem kirchlichen Rahmen erblühen lassen. Die Kinder stehen sich emotional und spirituell sehr nahe. Dadurch fällt es den Kindern leicht sich offen zu begegnen, sich in den anderen oder die andere hineinzuversetzen, sich als selbstbewusstes Individuum zu erleben und gemeinsam "Lernen und Leben" zu erfahren. All dies wird hoffentlich zu einer neuen Gemeinschaft der Menschheit führen.

info_outline
Shepherds' Symphony Trust (Foto: EMS/Solomon P. Benjamin)
Shepherds' Symphony Trust (Foto: EMS/Solomon P. Benjamin)
info_outline
Emso (Illustration: EMS/Gert Albrecht)
Emso (Illustration: EMS/Gert Albrecht)

Weshalb ist das Lied Er hält die ganze Welt in seiner Hand so wichtig für die Kinder?

Das Lied verbindet die Kinder dieser Erde. Besonders wenn sie singen "Er hält auch dich und mich in seiner Hand". Dich und Mich - YOU + ME - Das ist auch der Slogan und Titel des EMS Kinderprogramms. Darum ist das Lied auch zum Titellied des EMS Kinderprogramms YOU + ME geworden.

Die Kinder haben sich sehr interessiert gezeigt als sie gehört haben, dass das EMS Kinderprogramm YOU + ME die Kinder der Mitgliedskirchen rund um die Erde miteinander verbinden. Dies führt zu Verbundenheit und dem Teilen von Kulturen, Glauben, Lebensstilen und integriert diese Aspekte durch die Kinderinitative der EMS. Die Kinder bekommen die Möglichkeit miteinander zu teilen was es heißt ein Kind in seiner besonderen Umgebung zu sein und was wichtige Themen und Herausforderungen sind um eine Kinder-fokussierte Arbeit aufrecht zu erhalten.

Mehr Informationen

In dem Heft VIELFALT warten viele weitere spannende Informationen zu Evelyn und andern Kindern dieser Erde. Sie zeigt uns Bilder, berichtet von ihrem Kindergottesdienst, ihren Freunden, der Schule und vielem mehr. Das Heft VIELFALT könnt ihr kostenlos bei uns bestellen unter: info@ems-friends.org.

Wolke
Solomon P. Benjamin (photo:EMS)
Solomon P. Benjamin

Pfarrer und Verbindungsreferent für Ostasien/Indien in der EMS

Er begleitet das Kinderprogramm und hat viele Kontakte zu Kindern in Asien!

Blog abonnieren

Lesen Sie auch