Emso und das Ehepaar Röders. / Emso and his creators Mrs and Mr Roeders. (Photo: EMS / Heiligers) info_outline
Emso und das Ehepaar Röders. / Emso and his creators Mrs and Mr Roeders. (Photo: EMS / Heiligers)
03. April 2017 EMSO Pipit

Emso ist da!

Was ein Maskottchen alles kann

Kinder begeistern und verbinden: das will das Programm YOU + ME. Aber wie kann man Kinder auf Festen und bei Messen erreichen, damit sie das Programm kennen lernen? Gedruckte Faltblätter oder Infotische sind ungeeignet, etwas anderes musste her. Und so wurde die Idee der laufenden, großen Elefantenpuppe geboren. Stellt euch keine richtige Puppe vor, nein, es geht um einen sogenannten "Walkact". Eine Person kann in den Walkact schlüpfen und loslaufen, tanzen, Hände schütteln. Ich hatte solche Figuren schon auf einigen Messen gesehen und war immer wieder beeindruckt, wie toll man darüber mit Groß und Klein ins Gespräch kommen kann. Und weil das Programm ja sowieso mit den Identifikationsfiguren, dem Elefanten Emso und dem Vogel Pipit arbeitet, war schnell klar, dass es ein Elefanten-Walkact werden sollte.

Von Profis genäht

Doch selbst nähen war utopisch. Zum Glück haben wir zwei Walkact-Profis entdeckt: das Ehepaar Röders von den Fabula-Puppen. Sie gestalten die schönsten Puppen weit und breit. Sie trauten es sich zu, einen großen blauen Elefanten zu erschaffen. Es hat lange gedauert und die Spannung war groß. Fotos haben die Künstler zwischendurch nicht geschickt. Es sollte eine Überraschung werden. Und es wurde eine Überraschung, eine gelungene. Vor ein paar Tagen kam Emso mit dem Auto an, zum Zugfahren ist er zu groß.

Kinder schütteln dem Elefanten die Hand

Schnell bin ich in die Figur hineingeschlüpft und auf die Straße gegangen, um mal auszuprobieren, wie es sich mit Elefantenbeinen läuft. Es geht so, üben muss ich noch. Auch in den Aufzug habe ich nur mit eingeklappten Ohren gepasst. (siehe Foto) Aber auf der Straße sind gleich zwei Kinder auf mich zugestürmt und haben dem Elefanten die Hand geschüttelt. Besonders gelacht haben sie, als Emso auf einem Bein stand. Die Feuerprobe war also bestanden.

info_outline
Emso muss im Aufzug seine Ohren einklappen. / Emso only fits in the elevator with folded ears. (Photo: EMS / Heiligers)
Emso muss im Aufzug seine Ohren einklappen. / Emso only fits in the elevator with folded ears. (Photo: EMS / Heiligers)

Puppe für Messen, Feste und Workshops

Ab jetzt wird der Elefant auf Messen und bei Festen unterwegs sein, zum Beispiel auf der Messe "Fair Handeln" am 20. April in Stuttgart. Dort macht er einen Workshop für Kinder und erzählt, warum die Banane fair gehandelt sein sollte!

Und was ist nun mit dem Vogel Pipit? Wie könnte er den Walkact begleiten? Habt ihr Ideen? Ich freue mich darauf.

Elefantastische Grüße!

Eure Annette

Wolke
Annette Schumm

Koordinatorin des Kinderprogramms

Nichts ist spannender als mit Kindern über Gerechtigkeit zu reden. Nichts ist schöner als zu erleben, wie kreativ Kinder unsere Zukunft denken und sich füreinander interessieren.

Blog abonnieren

Lesen Sie auch